/
  • Streaming + Download

     

1.
01:49
2.
3.
4.
5.
6.
7.
03:33

credits

released March 9, 2014

tags

tags: punk Germany

license

about

Gesamtscheiße: Scheiße. NRW, Germany

next shows:
15.04@ AZ Wuppertal
16.04@ LKA Hannover
28.04@ Marat München
29.04@ EKH/Wien

contact / help

Contact Gesamtscheiße: Scheiße.

Streaming and
Download help

Track Name: Wir gehen
WIR GEHEN

Sind wir noch hier
Oder lange schon weg
Müssen wir das machen
Oder wollen wir gar nicht bleiben

Ein weiteres Lied beginnt
Mit „ein weiteres Lied“
Und ein weiterer Tag
Zwischen Anfang und Kotzreiz

Und wer will das schon
Und wer braucht das schon

Die Zeichen stehen auf Sturm
Doch es hat keiner was gesehen
Ja und niemand will es glauben
Weder Tod noch Teufel
Weder Chef noch Präsident
Und schon gar nicht der kleine Mann

Nur wir wissen halt Bescheid
Also schieß doch Bulle, schieß
Oder halt einfach mal die Schnauze

Wir gehen – und ihr steht
Track Name: Viva L'Autobahn
VIVA L’AUTOBAHN

Mein Sohn – du wirst sehen
Was du auch machst – führt zu nix
Ich weiß genau – was früher war
Ich fleh dich an – bitte glaube mir

Chorus
Und ich sag dir – du wirst niemals
Was anderes sehen als ich
Und ich frag dich – wie oft hast
Du es schon versucht

Auch die Leute – zu meiner Zeit
Frag sie doch – es ging uns gut
Und deine Fragen – nach der Schuld
Was soll das noch – es muss mal gut sein
Track Name: Deine Freunde
DEINE FREUNDE

Hängende Gesichter und albernes Gelächter
Und ich frag mich wieder mal
Was ich hier eigentlich such’
Wonach ich hier noch suche

Chorus
Arroganz als Tarnung – abschätzige Blicke
Was wollt ihr von mir
Ich bin nicht euretwegen hier
Sondern wegen ihr

Phantasien von Gewalt – inmitten deiner Freunde
Ich wünscht, es wäre anders
Kann nichts dagegen tun
Will nichts dagegen tun
Track Name: Keine Macht der Angst
KEINE MACHT DER ANGST

Ein kleiner Ausbruch wär zu viel
Konsequenzen nicht abzuschätzen
Unsicherheit – ein viel zu großer Schritt

Und sie spielen mit deiner Angst
weil sie wissen dass es wirkt
weil sie wissen, dass du dich verkriechst

Chorus:
Keine Macht der Angst

Ein Schritt nach vorn wär viel zu weit
Kein Durchkommen durch die Reihen
Repression – das ist doch alles Hysterie

Und sie spielen mit deiner Angst
weil sie wissen dass es wirkt
weil sie wissen, dass du dich verkriechst
Track Name: Aldo Raine, bitte übernehmen Sie!
ALDO RAINE, BITTE ÜBERNEHMEN SIE

Ein Mob: So groß, so stark, so ekelhaft
Und jedes Auge schreit: Nur die Freude bringt die Kraft

Die Kraft auf Menschen einzuprügeln
Die einfach nur nach Leben suchen
Und wenn das die Chance ist, sich besser (als die) zu fühlen
Warum soll mensch es nicht versuchen

Chorus
Ich hab schon viel zu viel geredet
Bisweilen auch geschrieen
Doch ihr seid zu laut und auch zu viele
Das bisschen Gewalt, was ich zu bieten hab
Hat viel zu wenig Feuerkraft
Arthur Harris, bitte übernehmen Sie

Ein Mob: So laut, so wild,
so widerlich
Wenn’s nicht so dumm und gefährlich wär' ,
wär’s so lächerlich

Doch wenn deutsche Finger zur Faust werden
Ist blinde Gewalt und Hetze nie weit
Die eigene Existenz zur Elite stilisiert
Ein ganzes Volk wieder nach „Holocaust“ schreit
Track Name: Vierter Stock
VIERTER STOCK

Kranke Geister, kranke Leiber
Revisted 2012
Das Lachen bleibt einem im Halse stecken
Ist ekelhaft voll Schleim

Diese ausgebrannte Scheiße hier
Hält doch kein Mensch aus
Und Bettdecke und vierter Stock
Reichen als Filter nicht mehr aus

Chorus
Und mal ehrlich im Winter
Oder was good old Hank
Übers Wetter sagt
Genießen oder einfach ignorieren
Track Name: Vorhang
VORHANG

Tote Gesichter, lebendig geschminkt
Ein leerer Blick aus dem Fenster
Die verschimmelte Fassade, übermalt
Ein Rempler von der Seite, alles ganz normal

Chorus
Und ich mach den Vorhang zu – ja ich will euch nicht mehr sehen
Bau ne Mauer um mein Bett – die den Lärm abhält
Ein paar Stunden wenigstens – hab ich vor euch Ruh’
Ich brauche gerade alles – aber nicht eure kranke Welt

Und ich hab keine Kraft mehr, mich dagegen zu stellen
Und ich hab keinen Bock, euch weiter zuzuhören
Der Rückzug ist grad meine einzige Option
Und dann steig ich hier aus, weil mein Pass sagt, dass ich hier wohn